|| vacation – summer vibes ||

Der Sommer ist absolut in Deutschland angekommen – Höchsttemperaturen werden erreicht und die Sommerstimmung sollte nun bei Jedem angekommen sein. Für mich hieß es seit Montag wieder ab in die Arbeit und davor konnte ich die wunderbare Schönheit der Kanaren kennen und lieben lernen.

Das Meer war wunderbar, die Wellen herrlich und das Angebot an Sport und Freizeitmöglichkeiten unbegrenzt. Also für alle die sich gerne nicht nur am Pool sonnen wollen, sondern auspowern möchten, dann sind die Kanaren auf alle Fälle ein Tipp.

In den drei Wochen hatten wir die Möglichkeit in der Lavawüste und Sandwüste zu Biken sowie eine Buggy-Tour zu machen. Aber was mich vor allem anspricht ist die Wassersport-Welt, das Schwimmen und Surfen und da wird auch so Einges geboten. Vor allem sind Kite-Schulen überall anzutreffen und auch zu empfehlen. Der Wind auf der Insel Fuerteventura ist für den Kite-Sport bekannt und ein Schnupperkurs ist es definitiv wert. Zur Erwähnung der Urlaub wurde im Norden der Insel verbracht – vor allem Engländer sind dort. Der typische Deutsche reist in den Süden – doch dort sind nur Hotel Resorts anzutreffen und weniger kleine süße Häuser und Ortschaften.

Vor der Reise kann man sich etliche Reiseberichte und Empfehlungen durchforsten – aber ganz ehrlich – macht selbst die Erfahrung. Viele erzählten, dass der ständige Wind unerträglich wäre und das Angebot nur spärlich wäre. Aber was soll ich sagen – der Wind ist krass!! – JA – aber es gehört zur Insel und sobald man wieder in Deutschland ist, vermisst man den Wind. Er hat auf der Insel für eine ständig angenehme Temperatur gesorgt obwohl die Sonne nur so auf die Haut gestrahlt hat. Also mein Fazit ist – keine Vorurteile haben – einfach machen!

Die nächsten Beiträge werden immer wieder Impressionen aus den vergangen drei Wochen Kanaren-Urlaub auf Fuerteventura sein. Hier ein paar s/w-Bilder analog fotografiert.

IMG_7477_s1

IMG_7486_s1

IMG_7513_s1

IMG_7515_s1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s